Teneriffa 2019 – Anaga Gebirge

Ich bin zwei mal durch das Anaga Gebirge gefahren, beim ersten mal hat es nur geregnet. Ich dachte wenn ich durch die Wolken bin das es aufhört was aber nicht so war. Ausserdem war es total nebelig. Auch beim zweiten mal war es total nebelig und auch sehr diesig, aber es ist eine schöne kurvenreiche Strecke wo der Fiat 500 richtig Spaß gemacht hat. Viele Bilder konnte ich nicht machen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.