Spreepark Berlin Lost Place

Der Spreepark Berlin war ein Vergnügungspark im Plänterwald in Berlin.

Er wurde 1969 unter dem Namen Kulturpark Plänterwald eröffnet, es war der einzige Freizeitpark der DDR. Seit der Insolvenz des Betreibers und der Schließung 2002 liegt das Gelände brach. Man konnte dort mit go2know-Fototouren einen Tag lang im Park Lost Place Bilder machen, leider ist es nicht mehr möglich dort hin zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.